Ende einer Karriere

Folge Nr.49
Buch:Michael Baier
Regie:Stefan Bartmann
Erstausstrahlung:25.11.2003

Im “Dungeon”, einem Hamburger Gruselkabinett, wird aus Spaß Ernst: Eine für die Besucher des Kabinetts inszenierte Hinrichtung auf der Guillotine fordert ein wirkliches Opfer. Die Schauspielerin, die das Opfer spielt und demnächst in einer Musicalrolle groß heraus kommen soll, findet den Tod.

Die Spur führt in die schillernde Welt des Hamburger Musicals zu Sängern, Tänzerinnen, Regisseuren, Produzenten, Komponisten. Verdächtig sind viele – zu beweisen ist nichts! Dünnwald hat Strobel und seiner Abteilung den Fall entzogen.

Adelheid setzt sich darüber hinweg und stellt dem unbekannten Täter eine raffinierte Falle, wobei sie sich in Lebensgefahr bringt. Zum Glück ist Strobel rechtzeitig zur Stelle. So wird der Täter in letzter Minute gefasst und Dr. Dünnwald hat wieder einmal das Nachsehen.