Liebe, Tod und Leidenschaft

Folge Nr.5
Buch:Michael Baier
Regie:Ulrich Stark
Erstausstrahlung:15.10.1996

Bei den Dreharbeiten eines Spielfilms erschießt die Hauptdarstellerin Doris Drömer drehbuchgemäß ihren Partner – doch statt mit Platzpatronen war die Pistole mit scharfer Munition geladen. Ein Versehen? Ein Mord?

Strobel verliebt sich ausgerechnet in den Star und vernachlässigt seine Ermittlungen. Da kommt die Dienstanweisung des Vorgesetzten Dr. Heimeran gerade recht: Die Dreharbeiten müssen ungestört fortgesetzt werden. Adelheid, vom Dienst suspendiert, forscht in den Unterlagen der Produktionsfirma und stößt auf einige interessante Details, die auf den ersten Blick gar nichts mit dem Unfall zu tun haben. Am Ende jedoch klicken die Handschellen, und ein weiterer Mord ist geklärt.